Nichts als stereotype Grundsituationen und kein Ende in Sicht

Nicht wenige meinen, unser anhaltendes Interesse an den alten Geschichten könne man auf den nicht näher erläuterten Begriff der menschlichen Grundsituation bringen. Dem pflichte ich bei. Gestern erst habe ich meinem Zwillingsbruder den Tod gewünscht, war mit meiner Tochter im Bett und habe auf dem Nachhauseweg das Monster erschlagen, das mein Nachbar an der Leine führte und seinen treusten Freund, von ihm liebevoll Zerberus gerufen, nannte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.