Jahrzehnte nach dem Ende des Trojanischen Krieges

Leonardo da Vinci notiert frei nach Ovids Metamorphosen: „Als Helena in den Spiegel blickte und ihre welke Haut mit den Falten sah, die das Alter in ihr Gesicht gegraben hatte, weinte sie und konnte kaum glauben, dass sie in ihrem Leben zweimal entführt worden war.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.