Sport ist Mord oder: Tod durch Bumerang in Gestalt des Enkels, der den Diskus warf

Zeus kann auch Goldregen. Als es über und auf Danaë Gold regnete, war er es, der sich mit 19,3 Gramm pro Kubikzentimeter auf und in sie ergoss, so dass sie niederkam mit Perseus, dem Heroen und späteren Medusen-Enthaupter, der allerdings nie hätte auf und von dieser Welt sein sollen. Sieht man sich die zahlreichen bildlichen Darstellungen des edlen Metallniederschlags an, ergibt sich für Bob Dylans Song, in dem es titelgebend heißt: „it’s a hard rain a-gonna fall“, eine Interpretationsmöglichkeit mehr. Von blauen Flecken ist aber weder in der Bibliotheke des Apollodor noch bei Ovid die Rede.

Danaës Vater Akrisios hatte diese und auch jede andere Schwangerschaft seiner Tochter verhindern wollen, indem er die Schöne erst in einen bronzenen Turm einsperrte und dann zusammen mit dem dennoch neu Geborenen in einem Holzkasten dem Wind und den Meereswellen überantwortete. Denn durch das Orakel von Delphi war Akrisios prophezeit worden, dass er durch die Hand seines Enkels sterben werde. Ohne Enkel kein Tod durch denselben, wähnte der ehrlos-elende Vater und Großvater, obwohl er hätte wissen müssen, dass jede Gegenmaßnahme seinerseits das erste Glied in einer Kette von Ereignissen sein würde, die punktgenau zu dem vom Orakel prophezeiten Resultat führen mussten.

Aus Versehen beziehungsweise aus Schicksal ebenso präzis wie tödlich traf Akrisios geschätzte zwanzig Jahre später die Scheibe eines von seinem Enkel Perseus sportlich spontan geschleuderten Diskus‘. Wäre es, historisch etwas verfrüht, ein Projektil aus einer Schusswaffe gewesen, hätte man von einer verirrten Kugel sprechen müssen.

Zwischen dem bronzenen Turm mit dem darauffolgenden Holzkistenfloß und dem sportlichen Ende des Akrisios lagen eine rettende Insel, das von Perseus in einen See geworfene gemeinsam genutzte Auge der drei Graien, die spiegelverkehrte Enthauptung der Medusa durch den Heroen, die Errettung und Ehelichung der Andromeda und die Rückkehr zum Ausgangspunkt der Geschehnisse. Ende gut, alles Bumerang.